Was ist Agilität und was davon ist in Deutschland wirklich umsetzbar?

Was ist Agilität?

»Agilität ist eine moderne Arbeitsphilosophie. Eine die Fokus auf gewinnbringende Maßnahmen lenkt, die Möglichkeit gibt Chaos in den Griff zu bekommen, Probleme aufdeckt um sie zu lösen, den Mitarbeitern erforderliche Ressourcen bereitstellt die sie für den Projekterfolg benötigen, Grenzen und Verantwortlichkeiten aufzeigt sowie Projekte so kleinteilig zu konstruieren damit sie bewältigbar werden, frühe Ergebnisse entstehen und Risiken dabei bestmöglichst gesenkt werden.« - Patrick Koglin

Was davon ist in Deutschland wirklich umsetzbar? Wirtschaftlich sinnvoll? Zielführend?

Nach 10 Jahren praktischer Erfahrung mit Scrum und agilen Methoden in kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen können wir ziemlich schnell und genau einschätzen was davon in deutschen Unternehmen, egal ob Industrie, IT oder Software-Entwicklung realistisch, rentabel und effektiv eingesetzt werden kann und vor allem WOFÜR.
 
Gemeinsam mit wenigen und ausgewählten Kooperationspartnern haben wir 2016 das »Modell der agilen Organisation« entwickelt und damit erfolgreich erste Unternehmen transformiert - mit allem was dazu gehört: Trainings der Mitarbeiter, Ausbildung der Führungskräfte, Vermitteln der Philosophie, Definieren der Rahmenbedingungen, und und und...
Wir haben dabei unsere Erfahrungen gesammelt, beobachten können was gut funktioniert, was optimiert werden muss, was gar keinen Sinn macht und welche Effekt damit erreicht werden könn. Wir haben daraus unser Schlüsse gezogen, ständig angepasst, weiter entwickelt, geformt und wieder umgesetzt. Jahrelang.
All das fließt in unsere Trainings mit ein.
Das unterscheidet uns von 80-90 % der Scrum-Trainer dort draußen.
Fragen Sie mich nach "Agiler Transformation."
 
Hashtags:
#leanStartup #agile #Scrum #ModellDerAgilenOrganisation #mvp